Kostenerstattung & Co.

Es ist keine Voraussetzung für Versicherungsleistungen im Rahmen der dive card, dass vorab aqua med informiert wird. Einfache Versicherungsfälle kannst Du auch gern selbst abwickeln, wenn es keine Sprachprobleme gibt oder die Reisekasse nicht sprengt. Um Dir in jedem Fall bestmöglich helfen zu können, empfehlen wir auch bei vermeintlich harmlosen oder einfachen Fällen gern unser Office oder unsere Hotline anzurufen.

Einzureichende Unterlagen

Um eine schnelle Prüfung und Bearbeitung Deines Schadenfalls zu gewährleisten bitten wir Dich, uns folgende Unterlagen einzureichen:


Für Kostenerstattungen aus dem Europäischen Ausland bitten wir Dich, die Belege zunächst bei Deiner Krankenkasse einzureichen. Dies ist aufgrund des in Europa bestehenden Sozialversicher­ungs­abkommens notwendig. In vielen öffentlichen Krankenhäusern in Europa kannst Du auch direkt über Deine europäische Versichertenkarte abrechnen, so wie Du es von zu Hause aus kennst. Sollte Deine Krankenkasse nicht die gesamten Kosten übernehmen, sende uns bitte:

  • Original des Erstattungsschreibens Deiner Krankenkasse inkl. der Rechnungsbelege per Post
  • ärztlich verordnete Rezepte zu Apothekenbelegen
  • medizinische Berichte in Kopie (falls vorliegen)
  • Reisedauernachweis (z. B. Kopie der Flugtickets oder Buchungsbestätigung)
  • Information über weitere bestehende Versicherungen (z. B. Mitgliedschaft Automobilclub, Kreditkarte, Privatversicherung oder Beihilfeberechtigung)
  • ausgefüllten Schadenmeldebogen (wenn von aqua med angefordert)

Für Kostenerstattungen aus dem Nicht-Europäischen Ausland sende bitte direkt folgende Unterlagen an unser Office:

  • Originalrechnungen und -belege per Post
  • ärztlich verordnete Rezepte zu Apothekenbelegen
  • medizinische Berichte in Kopie (falls vorliegen)
  • Reisedauernachweis (z. B. Kopie der Flugtickets oder Buchungsbestätigung)
  • Information über weitere bestehende Versicherungen (z. B. Mitgliedschaft Automobilclub,Kreditkarte, Privatversicherung oder Beihilfeberechtigung)
  • ausgefüllten Schadenmeldebogen (wenn von aqua med angefordert)

Private Krankenversicherung?

Falls Du über eine private Krankenversicherung verfügst, reiche die Kosten in jedem Fall bitte zuerst dort ein, da wir subsidiär leisten. Die private Krankenversicherung ist vorrangig leistungspflichtig.

Haftpflichtschaden?

Wenn Du einen Haftpflichtschaden (im Rahmen der Taucherprivathaftpflicht bzw. Tauchlehrerhaftpflichtversicherung) melden möchtest, setze Dich bitte umgehend mit dem aqua med office in Verbindung.

Bei Fragen stehen wir Dir natürlich gerne jederzeit unter +49 421 222 27-11 zur Verfügung!