Deine Sicherheit ist unser Versprechen!

Direkter Arztkontakt – kein Callcenter

Mit der dive card hast Du Deinen persönlichen Arzt immer an Deiner Seite – ohne Callcenter-Zwischenschaltung: Im Bedarfsfall erhältst Du professionelles Notfallmanagement / Beratung sofort und direkt von unseren Ärzten. Direkt am Telefon und ohne ewig in der Warteschleife zu hängen oder auf einen Rückruf zu warten.

Umfangreiches Fachwissen

Unsere Ärzte vereinen verschiedenste Fachrichtungen mit Schwerpunkt auf Notfallmedizin im Ausland und Tauchmedizin.

Spezielle Versicherungsleistungen für Taucher und Reisende

  • Umfassende Tauchsportversicherung: Unabhängig davon, welchem Verband Du angehörst sind alle international anerkannten Sporttauchverfahren abgesichert.
  • Taucher-Privathaftpflichtversicherung: Eine solche Privathaftpflicht ist in einigen Ländern (z. B. Spanien) vorgeschrieben. Mit einer dive card erfüllen Taucher auch diese gesetzlichen Vorgaben.
  • Vollständige Auslandsreisekrankenversicherung: Unabhängig vom Tauchen sind bei Auslandsreisen bis zu 56 Tagen Dauer auch alle anderen Erkrankungen und Verletzungen bei uns mit abgesichert.

Kostenlose medizinische Webinare

Mehrmals pro Jahr bieten wir kostenlose medizinische Webinare zu aktuellen tauch- und reisemedizinischen Themen an. Die Teilnahme erfolgt ganz bequem vom PC zu Hause, da es sich hierbei um online Schulungen handelt. Unsere Ärzte beantworten im Anschluss eure Fragen zum Thema.

Übernahme medizinisch sinnvoller Leistungen

Wir übernehmen nicht nur "medizinisch notwendige" sondern auch "medizinisch sinnvolle" Leistungen! Ein sehr wichtiger Unterschied, denn wurdest Du z.B. nach einem Unfall im Ausland erfolgreich operiert, ist ein Rücktransport nicht mehr notwendig aber trotzdem sinnvoll!

Direkte Kostenübernahmeerklärung

Wir übernemen bei Bedarf auch die Kostenübernahmeerklärung. Diese ist erforderlich, damit Du im Krankenhaus oder Druckkammerzentrum kein Geld vorstrecken musst.

Hinterlegung medizinischer Daten

Unsere Kunden können freiwillig ihre medizinischen Daten für den Notfall bei uns hinterlegen. So können Risiken (z. B. bei Bluttransfusionen) vermieden oder lebenswichtige Zeit im Notfall gewonnen werden.

Ein Ansprechpartner für alles

Egal ob medizinische Fragen, Notfallorganisation oder Kostenklärung: für alles hast Du UNS als Ansprechpartner. Du brauchst z. B. nicht zusätzlich bei einer Versicherung nachfragen.

Zertifizierte Qualität und hohe Kundenzufriedenheit

Im Rahmen der von der DIN ISO 9001 : 2008 integrierten Kundenzufriedenheitsmessung kann unser Unternehmen in allen Service-Kriterien überzeugen: Erreichbarkeit der Notruf-Hotline, Freundlichkeit, Beratungsqualität und Kompetenz der Ärzte und Mitarbeiter, bis hin zur Bearbeitung aller eingereichten Dokumente. Die ISO 9001 ist eine Norm, die die Grundsätze für Qualitätsmanagementmaßnahmen festlegt. Im September 2012 wurde die Medical Helpline Worldwide GmbH erstmals vom TÜV Süd anhand der Norm überprüft und erfolgreich zertifiziert.

Renommierte und international anerkannte Versicherungspartner

Mit der ACE European Group Limited haben wir einen Gruppenvertrag, der eine Tauchunfallversicherung, sowie eine vollwertige Auslandsreisekrankenversicherung beinhaltet. Speziell für Tauchlehrer haben wir zudem über die R+V Versicherung AG eine Berufshaftpflichtversicherung integriert (gültig für Kunden mit Wohnsitz EU). Vertragspartner und Versicherer für Kunden mit Wohnsitz Schweiz/Liechtenstein sind die Chubb Versicherungen (Schweiz) AG in Zürich, sowie die UNIQA Versicherungen AG in Vaduz.

Internationales medizinisches Netzwerk

Wir verfügen über ein weltweites medizinisches Dienstleisternetz. In vielen Tauchdestinationen dieser Welt pflegen wir persönliche Beziehungen zu Druckkammern, Krankenhäusern und Transportdienstleistern. Somit können wir die bestmögliche Versorgung unserer Kunden sicher stellen.

Automatische Vertragsverlängerung

Dein Vertrag verlängert sich automatisch und muss nicht jedes Jahr neu beantragt werden. Trotzdem hast Du eine sehr kurze Kündigungsfrist von nur zwei Wochen.